Sie sind hier: Startseite

AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Schwaben-Scooter/Bernhard Krieg

Stand: Juni 2017

§ 1 Allgemeines
1.Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ausschließlich für Geschäftsbeziehungen mit Privatkunden (Käufer) bestimmt. Sie sind Bestandteil aller Verträge, Lieferungen und Leistungen der Firma Schwaben-Scooter/Bernhard Krieg.
2.Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung oder Kaufs gültigen Fassung.
3.Verträge kommen entweder durch Auftragsdurchführung oder durch eine schriftliche Auftragsbestätigung zustande. Diese kann per Email, Fax oder auf dem Postweg übermittelt werden.
4.Mit der Bestellung oder Kauf eines Produkts erkennt der Käufer diese allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
5.Mündliche sowie telefonische Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

§ 2 Angebote, Kostenvoranschläge, Sondervereinbarungen
1.Angebote und Kostenvoranschläge verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit.
2.Sondervereinbarungen, können ausschließlich nur mit dem Geschäftsinhaber Bernhard Krieg getroffen werden.

§ 3 Preise
1.Maßgebend für deren Gültigkeit ist der Zeitpunkt der Bestellung. Alle angegebenen Verkaufspreise sind incl. gesetzlicher MwSt.
2.Alle Preisangaben sind in € (Euro).
3.Sonderpreise, Rabatte können nur mit dem Inhaber Bernhard Krieg vereinbart werden. Ausgenommen sind Mitarbeiter, welche die ausdrückliche Befugnis haben Preisnachlässe zu gewähren.
4.Mit der Herausgabe neuer Preise/Preislisten verlieren automatisch alle bisherigen Preise und Preislisten ihre Gültigkeit.
5.Im Versandfall werden zusätzliche Fracht- und Verpackungskosten erhoben. Die dabei anfallenden Frachtkosten werden eins zu eins an den Kunden weitergegeben.

§ 4 Lieferung
1.Die Lieferung der Fahrzeuge erfolgt durch einen Mitarbeiter der Firma Schwaben-Scooter/Bernhard Krieg. Anbauteile, Zubehör und Ersatzteile können per Post oder einem Paketdienst zugestellt werden
2.Falls Liefertermine oder –fristen vereinbart sind, gelten diese grundsätzlich als unverbindlich.
3.Für Lieferverzögerungen welche durch Streik, Krankheit, Unfall, defekt am Lieferfahrzeug usw. entstanden sind, können keine Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden.
4.Fahrzeuge und Teile sind umgehend nach der Übergabe auf Vollständigkeit und Beschädigungen zu überprüfen. Eventuelle Mängel sind sofort anzuzeigen. Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden.
5.Aus betrieblichen Gründen kann es zu Teillieferungen oder Teilleistungen kommen. Diese sind gerechtfertigt soweit sie den Kunden nicht unzumutbar belasten. Rechte aus Mängelgewährleistung bleiben auf jeweilige Teillieferungen beschränkt.

§ 5 Zahlung
1.Rechnungen sind bei Warenübergabe bzw. bei Versand sofort nach Rechnungserhalt fällig. Teilzahlungen sind (sofern nicht anders vereinbart) nicht möglich.
2.Rechnungsbegleichungen durch Scheck, Wechsel oder Sachleistungen sind nicht möglich.
3.Die Bezahlung erfolgt in € (Euro).
4.Alle, durch Zahlungsverzug entstandenen Kosten, trägt der Schuldner. Bei Nichteinhaltung einer angemessenen Zahlungsfrist berechnen wir Verzugszinsen von 6 % p. a.

§ 6 Garantie
1.Neufahrzeuge und Neuteile: Die Garantiedauer beträgt ein Jahr ab Kaufdatum.
2.Gebrauchtfahrzeuge, Gebrauchtteile: Für Gebrauchtfahrzeuge und -Teile besteht kein Garantieanspruch.
3.Garantieausschluss: Aus der Garantie ausgeschlossen sind Verschleißteile, Batterien sowie Beschädigungen welche durch unsachgemäße Behandlung, Bedienfehler, höhere Gewalt oder Fremdeinwirkung entstanden sind. Wie z.B. Durch Starkregen, Unwetter, Wandalismus.

§ 7 Gewährleistung
1.Neufahrzeuge und Neuteile: Die Gewährleistung richtet sich nach dem EU-Gesetz und betragt bis zu zwei Jahre ab Kaufdatum.
2.Verschleißteile, Batterien: Gewährleistung bei Verschleißteilen besteht nur dann, wenn deren Abnützung übermäßig hoch sein sollte. Batterien sind von der Gewährleistung ausgeschlossen
3.Gebrauchtfahrzeuge oder Gebrauchtteile: Bei gebrauchten Fahrzeugen oder Teilen besteht für den Händler keine Gewährleistungspflicht.
4.Gewährleistungsausschluss: Ansprüche auf Gewährleistungen entfallen bei Beschädigungen welche durch unsachgemäße Behandlung, Bedienfehler, höhere Gewalt oder Fremdeinwirkung entstanden sind. Wie z.B. durch Starkregen, Unwetter, Wandalismus.

§ 8 Reparaturen
1.Der Händler behält sich vor defekte Fahrzeuge oder Teile innerhalb von 10 Arbeitstagen zu reparieren oder zu tauschen. Anspruch auf Fahrzeugumtausch oder Rücknahme aufgrund eines defekts am Fahrzeug besteht nicht.
2.Leistungen, die wir aufgrund unberechtigter Mängelanzeigen erbringen, werden von uns in Rechnung gestellt.

§ 9 Umtausch, Rücknahme
1.Ein Recht auf Umtausch besteht nur dann, wenn der Kaufvertrag durch einen sogenannten "Fernabsatzvertrag" zustande kam. Z.B. beim Kauf über das Internet. Zurückgenommen werden nur Waren welche unbenützt bzw. orginalverpackt und in absolut neuwertigen Zustand sind. Die Umtauschfrist beträgt hierfür 14Tage nach erhalt der Ware.
2.Kommt der Kaufvertrag bei persönlicher Übergabe zustande hat der Käufer die Möglichkeit unbenützte Neufahrzeuge oder Waren innerhalb von sieben Tagen zurück zu geben.Die Rückzahlung erfolgt innerhalb von drei Werktagen mittels Überweisung auf das Konto des Käufers.
3.Die Versandkosten bei Umtausch oder Rücknahme trägt der Kunde. Muss die Ware vom Händler abgeholt werden, werden hier 0,50€ pro gefahrener Kilometer in Rechnung gestellt.

§ 10 Eigentumsvorbehalt
1.Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
2.Bei Zahlungsverzug von mehr als 4 Wochen sind wir zur Rücknahme der Ware auf Kosten des Kunden berechtigt. Die hierbei entstandenen Kosten trägt der Kunde.

§ 11 Haftung, Haftungsausschluss
1.Schadenersatzansprüche gegen uns sind ausgeschlossen. Es sei denn, es seien wesentliche Vertragspflichten verletzt oder es läge ein vorsätzliches bzw. grob fahrlässiges Handeln vor.
2.Die Inhalte dieser Website wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
3.Soweit auf Webseiten Dritter verwiesen oder verlinkt wird, wird keine Gewähr oder Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte dieser Websites übernommen.

§ 12 Datenschutz
1.Alle kundenspezifische Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und nur mit schriftlicher Zustimmung an Dritte weitergegeben.
2.Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
3.Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

§ 13 Entsorgung
1.Die Entsorgung von Fahrzeugen, Ladegeräten und Batterien muss nach den gesetzlich geltenden Vorgaben erfolgen. Die Produkte sind mit entsprechenden Symbolen versehen.

§ 14 Erfüllungsort, Gerichtsstand
1.Erfüllungsort ist: 71229 Leonberg.

§ 15 Wirksamkeit der Bestimmungen
1.Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Geschäftsbedingungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. .

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren